5 Dinge auf die Sie bei einem Immobilienmakler in Schwäbisch Hall achten sollten

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung in Schwäbisch Hall kaufen oder verkaufen möchten, wollen Sie das vielleicht nicht selbst tun. Aber wenn Sie noch nie eine Immobilie gekauft oder verkauft haben, kann es sein, dass Sie sich ohne die Hilfe eines Profis, der das schon oft gemacht hat, überfordert fühlen. Das ist der Grund, warum Immobilienmakler ihren Lebensunterhalt verdienen können – aber einige sind viel besser in ihrem Job als andere, und das Letzte, was Sie tun möchten ist, den falschen Makler in Schwäbisch Hall zu wählen. Im Folgenden finden Sie einige wesentliche Punkte, auf die Sie bei der Suche nach einem Immobilienmakler Schwäbisch Hall achten sollten.

Umfassende Kenntnisse des lokalen Marktes in Schwäbisch Hall

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung in der Umgebung von Schwäbisch Hall verkaufen, möchten Sie sichergehen, dass Sie einen fairen Preis erzielen. Und wenn Sie eine Immobilie kaufen, möchten Sie vermeiden, zu viel zu bezahlen. Deshalb ist es wichtig, einen Immobilienmakler in der Nähe zu finden, der den Markt in Schwäbisch Hall gut kennt und Ihnen sagen kann, was Sie für Ihr Haus zahlen oder anbieten sollten.

Wenn Sie eine Anlageimmobilie kaufen möchten, brauchen Sie einen Makler mit Erfahrung in diesem Bereich. Er oder sie sollte in der Lage sein, Ihnen zu sagen, wie hoch die Mieten in der Gegend sind, wenn Sie als Vermieter auftreten wollen. Und wenn Sie eine Renovierung in Erwägung ziehen, sollte Ihr Makler Ihnen ein gutes Gefühl dafür vermitteln können, was Sie für ein Haus in schlechtem Zustand zahlen müssen.

Immobilienmakler

Solide Referenzen in der Region Schwäbisch Hall

Eine der besten Methoden, um sicherzustellen, dass Sie einen guten Immobilienmakler in Hall auswählen, besteht darin, Empfehlungen von Leuten einzuholen, die Sie kennen und die in der Gegend gekauft oder verkauft haben. Fragen Sie Freunde und Nachbarn, welche Erfahrungen sie mit ihren Maklern gemacht haben. Wenn Sie in einer ganz neuen Gegend suchen, in der Sie niemanden persönlich kennen, sollten Sie sich vergewissern, dass der Makler, den Sie in Betracht ziehen, eine lange Liste zufriedener Kunden vorweisen kann, und zwar mit Telefonnummern, damit Sie mit ihnen Kontakt aufnehmen und alles besprechen können.

Die richtige Bezeichnung

Verschiedene Immobilienmakler sind auf unterschiedliche Transaktionen spezialisiert. Ein Immobilienmakler kann Ihnen zum Beispiel beim Verkauf eines Hauses helfen, während ein Käufermakler besser geeignet ist, wenn Sie eine Immobilie in Schwäbisch Hall kaufen möchten. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie gar nicht verkaufen, sondern eine Renditeimmobilie als Kapitalanlage kaufen möchten. Der Real Estate Buyer’s Agent Council (REBAC) kann Maklern die Bezeichnung Accredited Buyer’s Representative (ABR) verleihen, so dass Sie in einer reinen Kaufsituation danach suchen sollten.

Angemessene Gebühren für den Immobilienmakler

Obwohl Immobilienmakler ihre Gebühren selbst festlegen können (die Sie als Verkäufer zahlen), verlangen die meisten eine Provision zwischen 5 und 6 %. Wenn Sie einen viel höheren Satz sehen, fragen Sie, was Sie dafür bekommen. Oder noch besser: Verhandeln Sie diesen Satz so weit wie möglich herunter. Immobilienmakler sind oft bereit, ihre Gebühren zu senken, vor allem, wenn Sie ein Haus verkaufen möchten, das einen hohen Verkaufspreis erzielen kann. Je weniger Provision Sie zahlen, desto mehr Geld bleibt Ihnen vom Verkauf Ihres Hauses.

Die Stadt Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg.

Ein Vertrag mit vorteilhaften Bedingungen

Bei der Auswahl eines Immobilienmaklers in der Region Schwäbisch Hall sollten Sie nicht nur auf die Gebühren achten, sondern auch darauf, welche Art von Vertrag Sie abschließen werden. Achten Sie darauf, einen Makler mit einer vernünftigen Vertragsdauer zu finden. Das kann 90 Tage oder weniger oder 180 Tage oder weniger bedeuten, je nachdem, wie schnell sich Häuser in Ihrer Gegend bewegen. Wenn Sie sich auf einen zu langen Vertrag einlassen, werden Sie unzufrieden sein, wenn Ihr Makler nicht in der Lage ist, Ihr Haus vom Markt zu nehmen.

Der richtige Immobilienmakler in Schwäbisch Hall kann den Unterschied zwischen einer reibungslosen Wohnungssuche oder einem reibungslosen Verkauf und einer turbulenten Suche ausmachen. Ganz gleich, wo Sie kaufen oder verkaufen möchten, prüfen Sie Ihren Makler sorgfältig, bevor Sie sich festlegen, damit Sie Ihre Entscheidung nicht bereuen – und dabei Geld verlieren.